WEECO GmbH

Medizinisches Cannabis

WEECO GmbH

„Die WEECO GmbH hat sich zum Ziel gesetzt, einer der führenden Importeure von medizinischem Cannabis in Deutschland zu werden.

Dabei hat die Sicherstellung der Arzneimittelqualität, gemäß deutscher und internationaler Gesetze, Verordnungen und Richtlinien höchste Priorität. Das beginnt bei Anbau und Kultivierung und betrifft gleichermaßen die Verarbeitung, die Lagerung und den Transport der Produkte.“

Fritz Feike

CEO Weeco GmbH

Die Natur hält eine Menge Heilpflanzen für uns bereit. Oftmals ist jedoch das Wissen über deren Wirkung und Anwendung in Vergessenheit geraten.

WEECO hat sich zur Aufgabe gemacht, das Wissen über die Heilkraft von Heilpflanzen wieder zu beleben und zu helfen, eine zuverlässige Versorgungsstruktur aufzubauen. Gemeinsam mit unseren Partnern wollen wir Produkte entwickeln, die einen deutlichen Fortschritt in der Therapie verschiedenster Erkrankungen und damit mehr Lebensqualität für die Patienten bedeuten könnten.

Schon heute erfüllen wir alle die weltweit höchsten Qualitätsstandards: Die WEECO GmbH ist GDP (Good Distribution Practice) und unsere Partner sind GMP ( Good Manufacturing Practice) zertifiziert.

WEECO Standorte

Deutschland

Hildesheim, Niedersachsen

Dänemark

Aalborg, Nordjylland

Griechenland

Thessaloniki, Zentralmakedonien

ZERTIFIKATE SICHERN DIE QUALITÄT

EU-GMP: Europäische Richtlinien zur Herstellung von medizinischen Produkten 

Dank einer Gesetzesänderung können seit März 2017 auch in Deutschland Ärzte medizinisches Cannabis verschreiben. Die verordneten Produkte müssen jedoch – neben den Anforderungen des allgemeinen Arzneimittelrechts – auch denen des Betäubungsmittelgesetzes und denen der europäischen EU-GMP und EU-GDP Richtlinien (europäische Qualitätsrichtlinien der guten Herstellungs- und Vertriebspraxis) entsprechen.

WEECO Pharmaceuticals überprüft deshalb, in Zusammenarbeit mit dem BfArM, sämtliche Hersteller und Zulieferer auf Qualitäts- und Rechtskonformität. Alle WEECO-Partner müssen die weltweit höchsten pharmazeutischen Qualitätsstandards, die Vorgaben der GMP-Richtlinien, erfüllen. 

EU-GDP: Europäische Richtlinien zum Vertrieb von medizinischen Produkten

GDP (Good Distribution Practices) sind EU-Richtlinien die Qualitätsstandards zu Einkauf, Lagerung, Transport und Abgabe von Arzneimitteln festschreiben.

Die WEECO GmbH zählt zu den führenden, EU-GDP zertifizierten Pharma-Großhändlern. Mittels eines modernen Qualitätsmanagementsystems werden alle Prozesse der Lieferkette von der Herstellung bis zur Auslieferung an die Apotheken streng überwacht und dokumentiert.

Richtlinien und Vorgaben

Die WEECO GmbH ist lizensierter Pharma-Großhändler gem. § 52a AMG und verfügt darüber hinaus über die „Erlaubnis zum Verkehr mit Betäubungsmitteln“ gem. §3 BtMG.

Hier eine Übersicht der geltenden Gesetze, Verordnungen und Qualitätsrichtlinien die die Arzneimittelsicherheit gewährleisten:

GACP – Richtlinie: Good Agricultural And Collection Practice

GACP (Good Agricultural And Collection Practice) sind Richtlinien zur Qualitätssicherung bei der Gewinnung von pflanzlichen Ausgangsstoffen, die zur Herstellung pflanzlicher Arzneimittel und Wirkstoffe verwendet werden sollen. 

Dies umfaßt  insbesondere Zucht-, Kultivierungs-, Ernte- und Erstverarbeitungsschritte.

gemeinsam zum Erfolg

Unsere Partner

Unser Internetauftritt verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich mit der Speicherung von Daten einverstanden. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung